Übers Nadelglück

Hier eine allgemeine Info zum Nürnberger Nadelglück – für alle, denen die Aktion noch nicht bekannt ist:

Nürnberger Nadelglück ist eine Initiative von Katrin Heilmaier und Andrea Himmelstoß. Die beiden Unternehmerinnen wollen ihre Leidenschaft für das Nadelglück der Handarbeiterinnen nun auch zum kleinen Glück anderer Menschen machen.

Im ersten Jahr ihrer Initiative haben sie – mit vielen anderen Frauen – die Initiative Handarbeit unterstützt, die sich schon seit Jahren gemeinsam mit dem Bundesverband Deutsche Tafeln gegen die Ausgrenzung durch Armut stark macht. Handarbeiten für Kinder, ob gestrickt, gehäkelt oder genäht, sollen gerade den Kindern Freude machen, deren Eltern die Mittel für die besonderen Freuden des Alltags fehlt.

Alle Frauen, ob Unternehmerinnen, Arbeitnehmerinnen, Familienfrauen oder Ruheständlerinnen, sind herzlich eingeladen, sich die Initiative zu unterstützen.

Auf diesem Blog berichten wir über die Aktionen des Nürnberger Nadelglücks. Insbesondere werden auch die Spenden der Unterstützerinnen individuell vorgestellt.