Mixen oder trennen?

Granny-Decke wirft Fragen auf

Maria Weidinger hat es dankenswerterweise übernommen, unsere bislang gesammelten Grannys zu einer Decke zusammenzunähen. Oder zu zweien – denn genau das ist hier die Frage, vor der Maria gerade steht!

Wollen wir noch mehr rosafarbene und weiße sammeln für eine einheitliche Decke? Ich finde das durcheinander gewürfelte auch ganz schön. Dann könnte ich alle zu einer Decke zusammenfügen, auch die, die ich fürs Foto getrennt habe.

Was meint Ihr?

Welche Variante findet ihr schöner? Mailt uns, was ihr denkt oder kommentiert den Facebook-Post zu diesem Thema! 🙂 Eine Stimme hat natürlich Rosalie, die süße Katze auf dem Bild!

img_1565Neue Grannys

Diese Quadrate haben sich übrigens schon wieder angesammelt und machen sich jetzt per Post auf den Weg zu Maria. Wer Grannys beisteuern möchte, ist hochwillkommen. Die einzige Regel ist das Maß: Zehn mal zehn Zentimeter sollen es bitte sein!

PS: Mixen!

Für alle, die es bei Facebook nicht verfolgen konnten: Die Entscheidung fiel eindeutig fürs Mixen! 🙂